Geburtshaus Delphys
Badenerstrasse 177
8003 Zürich

Telefon 044 491 91 20
Fax 044 491 91 56
info@delphys.ch

Telefonsprechzeiten:
Mo - Fr: 10 – 11 Uhr

Mails werden von Mo-Fr,
Anfragen auf der mailbox täglich beantwortet

Infoveranstaltungen für werdende Eltern:
(bitte unbedingt untenstehende Wegbeschreibung + Lageplan beachten!)


Montag, 05.11.18 um 19.00
Samstag, 17.11.18 um 10.00
Dienstag, 27.11.18 um 19.00

Dienstag, 04.12.18 um 19.00
Samstag, 15.12.18 um 10.00
Mittwoch 19.12.18 um 19.00

Für die Infoveranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Infoveranstaltung findet im Raum FLEX 1 statt. 
Den Raum erreicht man über die grosse Freitreppe (Lift links neben der Treppe).
Im Innenhof Eingang auf der rechten Seite benutzen.
Kursraum Kalkbreite

(zum Vergrössern anklicken)

Vor der Geburt

Sind Sie interessiert, Ihr Kind im Geburtshaus Delphys zu gebären?

In regelmässigen Abständen bieten wir allen interessierten werdenden Eltern an einer Informationsveranstaltung die Gelegenheit, unser Geburtshaus kennen zu lernen.

Dabei erfahren Sie mehr über das Konzept und das breite Angebot des Geburtshauses. Wir sprechen über Voraussetzungen, Möglichkeiten und Grenzen der hier praktizierten Geburtshilfe. Eine Besichtigung der Räumlichkeiten rundet die Veranstaltung ab.

Nach dem Besuch der Informationsveranstaltung können Sie sich für ein Vorgespräch bei uns anmelden.

Haben Sie sich für die Geburt im Geburtshaus entschieden, ist es uns wichtig Sie kennen zu lernen.
Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Schwangerschaftskontrollen ab Beginn der Schwangerschaft, spätestens ab der 37. Schwangerschaftswoche bei uns
  • Geburtsvorbereitungskurse

Schwangerschaftskontrolle
Foto Dominique Meienberg

Greta

«Es war eine lange und steile Bergtour. Vielleicht nicht steiler, aber länger als viele, die wir bisher zusammen gemeistert haben. Oft war der Gipfel nur weit oben in den Wolken zu erahnen - ab und zu verschwand er sogar ganz aus dem Blickfeld. So blieb nur eines: Einen Schritt vor den nächsten setzen. Schritt um Schritt habt ihr uns ruhig geführt, unaufgeregt und ganz ohne Hektik. Uns Zeit gelassen, um wieder zu Schnauf zu kommen. Uns aufgemuntert, uns Vertrauen gegeben- und damit unser Selbstvertrauen gestärkt. Schritt für Schritt. Und plötzlich – schon fast unverhofft - war der Gipfel da und hat alle Strapazen von einem Moment auf den nächsten vergessen gemacht. Wir danken euch von ganzem Herzen, dass unsere kleine Tochter unter eurer Obhut zur Welt kommen durfte und für die ersten gemeinsamenTage, in denen ihr uns so liebevoll und umsichtig begleitet habt.»

Flurina und Sigi mit Greta