Geburtshaus Delphys
Badenerstrasse 177
8003 Zürich

Telefon 044 491 91 20
Fax 044 491 91 56
info@delphys.ch

Telefonsprechzeiten:
Mo - Fr: 10 – 11 Uhr

Mails werden von Mo-Fr,
Anfragen auf der mailbox täglich beantwortet

Infoveranstaltungen für werdende Eltern:
(bitte untenstehende Wegbeschreibung + Lageplan beachten!)

Samstag, 21.10.17 um 10.00
Dienstag, 31.10.17 um 19.00

Samstag, 11.11.17 um 10.00
Dienstag, 21.11.17 um 19.00
Mittwoch, 29.11.17 um 19.00

Dienstag, 05.12.17 um 19.00
Samstag, 09.12.17 um 10.00
Donnerstag, 21.12.17 um 19.00

Mittwoch, 03.01.18 um 19.00
Samstag, 20.01.18 um 10.00
Dienstag, 30.01.18 um 19.00

Dienstag, 06.02.18 um 19.00
Samstag, 17.02.18 um 10.00
Mittwoch, 28.02.18 um 19.00




Für die Infoveranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Infoveranstaltung findet im Raum FLEX 1 statt. 
Den Raum erreicht man über die grosse Freitreppe (Lift links neben der Treppe).
Im Innenhof Eingang auf der rechten Seite benutzen.
Kursraum Kalkbreite

(zum Vergrössern anklicken)

Chronik

 

2016

 203 Babys durften wir dieses Jahr im Delphys und 7 Kinder zu Hause willkommen heissen! Wir freuen uns mit den vielen Familien über ihren Familienzuwachs. Und dass die Hebammen selber ebenfalls 6x Nachwuchs bekommen haben, freut uns ganz besonders.

2015

Juhui! Das Geburtshaus Delphys feiert sein 25 Jahre-Jubiläum! Zudem können wir nach einem Jahr Kalkbreite auf rekordverdächtige 200 Geburten zurück schauen.
Die UNICEF hat uns erneut die Auszeichnung "Babyfreundliches Spital" verleihen. Wir sind stolz darauf, dass uns seit 1997 ununterbrochen bestätigt wird, dass wir die Familien kompetent begleiten und damit einen weiteren wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung leisten.

2014
Im August ist das Geburtshaus Delphys mit Sack und Pack in die neuen Räumlichkeiten in der Genossenschaft Kalkbreite umgezogen. Die letzte Bau- und Einrichungsettappe war anspruchsvoll und der Umzug logistisch eine Herausforderung - aber es hat sich gelohnt!  In den neuen, schönen und grösseren Räumlichkeiten gibt es nun für Alle und Alles mehr Platz. 

2013
Die Bauarbeiten für unsere neue Liegenschaft in der Kalkbreite beginnen konkreter zu werden. Wir planen, rechnen, zeichnen, kalkullieren, entscheiden... Alles was zum Bauen dazugehört. Es ist extrem spannend und schön zu sehen, wie wir von vielen Menschen ideell, aber auch finanziell unterstützt werden. Ganz herzlichen Dank!

2012
Seit diesem Jahr müssen die Eltern den Aufenthalt im Geburtshaus nicht mehr selber bezahlen. Die Kosten für Mutter und Kind werden nun, genau wie bei einer Spitalgeburt, von den Krankenkassen und der öffentlichen Hand bezahlt. Dies hat eine rasche Zunahme der Anzahl betreuter Familien zur Folge. Das Kämpfen für Gleichberechtigung hat sich gelohnt!

2011
Das Jahr 2011 war geprägt von Verhandlungen rund um die Fallpauschalen, Vorbereitungen zur Bewerbung für die Spitalliste sowie detaillierteres Planen des Neubaus "Kalkbreite".
Ende Spätherbst durften wir stolz die definitve Aufnahme auf die Zürcher Spitalliste feiern. Wir haben gesellschaftliche und politische Anerkennung erreicht, womit uns aus breiten Kreisen Wertschätzung entgegen gebracht wird.

2010
Schon seit 20 Jahren kommen Kinder im Geburtshaus Delphys zur Welt! Für etwas mehr als 1800 Babies, ihre Eltern, für Freunde und Interessierte sowie für alle Hebammen, die in all den Jahren mit viel Engagement im Geburtshaus gearbeitet haben, fand im September ein grosses Fest statt-der Höhepunkt des Jubiläumsjahres. Bei strahlendem Sonnenschein durften wir kleine und grosse Gäste begrüssen, welche unser kulinarisches und kulturelles Angebot genossen. 

2009
Unicef-Anerkennung

Mit Freude und Stolz durften wir im 2009 ein weiteres Mal die die Anerkennung der Unicef „Baby-Friendly Hospital“ entgegennehmen. Neben der anspruchsvollen Vorbereitung gehörten am Evaluationstag auch Gespräche der Expertinnen sowohl mit uns Hebammen als auch mit unseren Kundinnen statt. Herzlichen Dank an alle Schwangeren und Wöchnerinnen, die sich dafür Zeit genommen haben.

2006
Mit einem Umbau von Bad/WC in unserer Wochenbettwohnung können wir in Zukunft 3 Familien den internen Wochenbettaufenthalt ermöglichen. Die Zimmer erhalten neue Farben und frischen Glanz.
Am 15. Juli eröffnen wir das Wochenbett mit einem Tag der offenen Tür.

2005
Wir feiern unser 15 jähriges Jubiläum!
Während des ganzen Jahres finden Jubiläumsanlässe statt vom Märli Nachmittag über eine Lesung mit dem Kolumnistenpaar Schreiber /Schneider zum Dia Vortrag "Kunst in der Mutterschaft" und vielem mehr.

Wir starten mit den Vorbereitungen zum Umbau in der Wochenbettwohnung.

2003
Im Mai fand das 5jährige Jubiläum unseres Wochenbetts statt, das wir mit einem Tag der Offenen Tür feierten.

Die Geburt des 1000. Kindes im Delphys war am 26. Mai 2003! Diesem Kind zu Ehren schenkten uns unsere Nachbarn einen Rosenbaum der uns von nun an Jahr für Jahr beim Eingang zum Kursraum mit seinen Blüten erfreut.

Im Oktober hat die WHO/UNICEF die Auszeichnung als stillfreundliches Geburtshaus erneut überprüft. Wir sind stolz, diese Nachevaluation "mit Bravour" (Zitat) bestanden zu haben!

2000
Anfangs September feiern wir zusammen mit vielen Delphys-Eltern-Kindern-Freunden unser 10-jähriges Bestehen mit einem grossen Fest.

1998
Umbau der Wochenbettwohnung.
Eröffnung des Wochenbettes am Tag der offenen Tür am 21. März
Unsere erste eigene Website wird aufgeschaltet.

1997
Miete der Wochenbettwohnung und konkrete Planung des Wochenbettes.
Auszeichnung durch WHO / UNICEF als erstes stillfreundliches Geburtshaus der Welt.

1996
Neuer Hebammenvertrag mit den Krankenkassen.
Teilweiser Abbau des Schuldenberges mittels grossem Spendenaufruf.
Erweiterung des Teams auf 8 Hebammen.
Die Projektierungsphase für ein hausinternes Wochenbett beginnt.

1995
Neu: Schwangerschaftsturnen.
Die Gründerinnen verlassen nach und nach das Delphys, ein neues Hebammenteam übernimmt das Projekt.
Umstellung auf EDV im Rechnungswesen.

1994
Erweiterung des Angebotes:
Rückbildungsturnen, Stillgruppe, vermehrt Hausgeburten.
Schaffung einer «Bürohebammenstelle».
Netzwerktagung der Geburtshäuser Europas im Geburtshaus Delphys

05.05.1993
Internationaler Hebammentag, Strassenfest vor dem Geburtshaus

04.05.1993
Vereinsgründung eines europäischen Netzwerkes der Geburtshäuser

01.08.1992
Tag der offenen Tür

31.07.1992
Der dreimonatige Umbau wird abgeschlossen

05.12.1991
Mietvertrag für die Gewerberäume an der Friedaustrasse 12 wird unterzeichnet

02.06.1991
Das Geburtshaus wird der Presse vorgestellt: erste Pressekonferenz, Sendung im Schweizer Fernsehen «Schweiz aktuell»

28.05.1991
Bewilligung der Gesundheitsdirektion für das erste Geburtshaus im Kanton

06.12.1990
Erste Geburt im Geburtshaus

05.10.1990
Beginn mit Infoveranstaltungen, Schwangerschaftskontrollen und Geburtsvorbereitungskursen

01.09.1990
Mietbeginn in Oberengstringen

30.11.1989
Gründung des Vereins «Geburtshaus Delphys». Er bildet die Trägerschaft des Geburtshauses

 

Tim Yannick

«Wir sind tief berührt von den wundervollen Kräften der Natur. Diese Hingabe und diese Liebe haben uns getragen. Mit grossem Vertrauen und in kraftvoller Ruhe durfte Tim zu uns hinübergleiten. Wir lieben dieses Engelchen von ganzem Herzen. Voller Freude begleiten wir Tim ins Leben! Euch allen danken wir von ganzem Herzen. Wir sind so liebevoll von euch betreut worden.»

Sabina und Jan mit Tim Yannic